Gui Boratto – Too Late

Gui Boratto liefert wieder. Die Too Late EP macht die Entscheidung für einen favourite Track schwer. Der gleichnamige Track “Too Late” schmückt sich wie ein Wolf mit Glitzer im seichten Housegesäusel und bringt dann eine sauber produzierte Bassline, dass unsere Kaffeetasse wackelt. Hier wird Open Air Material geliefert.
Heimliches Liebling ist aber “We can Go”. Unruhige Hihats und ein Synthie auf Acid sorgen geben uns das gefühl, dass es völlig ok ist auch mal einen Gui Boratto anzuschmeissen. Der Typ ist einfach vielseitig.

Continue Reading

SOTD: Klangkarussel – Sonnentanz

765.000 YoutTube- Views innerhalb von knapp 3 Monaten und wir haben nichts davon mitbekommen? Dabei hielten wir uns doch für den Gradmesser der Upcoming Trends schlechthin. Aber wenn man mit einer so schönen Nummer wie der von Klangkarussel darauf hingewiesen wird, dass das eigene kleine Blog nicht der Nabel der Technowelt ist, geht das mehr als in Ordnung. Dufte Sommer-Nummer. Wankelmut lässt grüßen.

 

 

Continue Reading

SOTD: Andhim – Wallace

Scheinwerfer an, es ist wieder Zeit die Arme in der Autobahndisco in die Höhe zu schmeissen oder ganz szenig auf dem illegalen Open-Air den Club Mate mal kurz abzugeben. Denn Andhim liefert nach. Wallace ist gut gemachter Techhouse mit netten Pattern, einem Sample aus sicher einem bekannten Film oder einer Serie die wir sicher alle kennen und jeder Menge Fans. Zumindest was die Follower bei Soundklaus angeht.

 

 

Continue Reading