DJ-Set: Moon Harbour Radio 77 Mar-T hosted by Dan Drastic

Mar-T Moon Harbour Radio with Dan Drastic
Mar-T Moon Harbour Radio with Dan Drastic

Moon Harbour Radio 77: Mar-T hosted by Dan Drastic

For the latest issue of Moon Harbour Radio host Dan Drastic invited Amnesia Ibiza resident and Wow! Records owner Mar-T. Together with Luca Donzelli he just released an EP called ‘Disco Techno Revolution’ on Moon Harbour.

Tracklist
Dan Drastic DJ Mix
Paul Woolford – Heaven & Earth Part 2 – AUS Music
Re.You – Break It Down – Younion
The Cyclist – Pressing Matters (Robag’s Pinvoldex Sull NB) – Hypercolour
Quenum – Solitaire – Cadenza
YouANDme & Tim Toh – The Key feat. Black Soda – Plötzlich Am Meer
Oliver Schories – Corso – Soso
Nick Curly, Steffen Deux – All Things – Knee Deep In Sound
Marquis Hawkes feat. Jocelyn Brown – I’m So Glad (Satisfied Mix) – Houndstooth
Luca Donzelli, Mar-T – Hankel Heisen – Moon Harbour
Groove Armada – House With Me – Snatch!
Luca Donzelli, Mar-T – That Freaky Stuff – Moon Harbour

Mar-T DJ Mix
Atelier Francesco – Dead End feat. Astrid (Frankey & Sandrino Remix) – Cityfox
Tuccillo – Keep It Down – Visionquest
Luca Donzelli, Mar-T – Mama Loves You – Moon Harbour
AD/D – High Harmonix – No.19 Music
Kerri Chandler – Turn Off The Lights (Who’s Afraid Of The Dark) – Kaoz Theroy
Luca Donzelli, Mar-T – That Freaky Stuff – Moon Harbour
Shaf Huse – Mavado – Inmotion
Inzunza – Dittepopoo – Wow!
Manu Desret – Tack This – Wow!
Luca Donzelli, Mar-T – Disco Techno Revolution – Moon Harbour
Unorthodox – Thunderbolt – Nothing Else Matters
Sinisa Lukic – 001 – Music Cell
Ki Creighton – Stab In The Dark – Under No Illusion

Continue Reading

Ekkohaus – Noschool Remixes

Remixes von Liveacts sind ja immer so eine Sache. Da stehen die Leute dann im Club und warten auf den Hit der letzten EP und dann verwurstelt dieser doofe Liveact die Nummer diesmal einfach anders. Ja, auch Paul Kalkbrenner soll das schon gemacht haben. Bringt man dann aber gleich eine ganze Remixcompilation raus, dann wird die Sache schon interessanter. Wenn das veröffentlichende Label dann auch noch Moonharbour und der Act Ekkohaus heißt, ist das Ganze eigentlich ne sichere Bank.
Mit Kerry Chandler, Jesse Rose oder Sven Tasnadi lässt man sich in Leipzig auch nicht lumpen und holt sich soliden Support. Mal sehen, wie viel davon live zu hören ist. Pumpen tut die Scheibe allemal.

Continue Reading

Sable Sheep – Upon Burning Skies

Bei Moon Harbour haben sie ein neues Schaf im Stall – Sable Sheep. Zwar ist die EP ‘Upon Burning Skies’ nicht sein erster Release auf dem Leipziger Label und seine 3. überhaupt, aber unserer Meinung nach sein bisher solidestes Werk. Ok, wer mit Shlomi Aber und Luciano in europäischen Clubs performt muss schon wer sein. Sable Sheep aber ist erst sein 2011 im Geschäft und scheint es auch bleiben zu wollen.
Zwar erinnern die Vocals in Upon Burning Skies stark an Wax Tailors ‘How I Feel’, dennoch herrscht hier eine fast hypnothische Tiefe vor, die dann schnell treibend nach vorne geht.

Continue Reading