FREE DOWNLOAD || John Creamer & Stephane K – Forget The World (Aman Anand Edit)

Please Like & Repost [↻] if you like the music.

Follow Aman Anand on SoundCloud: @amananandmusic
Follow Aman Anand on Facebook: https://ift.tt/2S0NJw9

Follow John Creamer on SoundCloud: @johncreamernyc
Follow Stephane K on SoundCloud: @stephane-k
Follow John Creamer & Stephane K on Facebook: https://ift.tt/2Uda6S5

Mastered by Le Bijou Studio: https://ift.tt/2uWIQwA

Continue Reading

deep story nr. 134 l silent dreams l by Med Aziz

Tracklist: https://ift.tt/2uaRAyK
English version: coming soon

Fortsetzung deep story nr. 131

Meine Gedanken drehen sich im Kreis. Woher habe ich die neue Kapsel bekommen? Was ist in der Zeit, nachdem ich den Club verlassen habe, passiert? Ich kann unmöglich bei einem ComRa Event gewesen sein. Das ergibt alles keinen Sinn. Ich beschließe bei ComRa selbst nachzufragen. Vielleicht können sie mir sagen, wann und wo ich die Kapsel bekommen habe.
Beim örtlichen Firmensitz der ComRa treffe ich nur auf verschlossene Türen. Niemand reagiert auf mein Klingeln und Klopfen. Dabei sind diese Leute doch sonst immer so kommunikativ. Als würden sie ahnen, dass ich unangenehme Fragen stellen will. Nach vergeblichen Bemühungen jemanden an die Tür zu bekommen, wandere ich weiter durch die winterlichen Straßen. Ein paar Blocks weiter entdecke ich dann zufällig einen Promoter der ComRa Events. Er ist zunächst erfreut mich zu sehen. Der Raverend ist wieder zu Besuch in der Stadt, berichtet er. Ich winke genervt ab und spreche ihn auf meine Kapsel an. Ich konfrontiere ihn mit den Problemen der unkontrollierten Hitzeentwicklung der Kapseln. Das wären nur sehr bedauerliche Einzelfälle. Nichts worüber man sich sorgen machen müsste. Als nächstes möchte ich von ihm wissen, wie es sein kann, dass ich wenigen Stunden nachdem ich die Kapsel entfernt habe, sich ungewollt wieder so ein gefährliches Ding an meinem Handgelenk befindet. Der Promoter wirkt nervös und weicht meiner Frage aus. Er nuschelt aufgeregt in sein Headset. Danach meint er, dass er sich das auch nicht erklären könnte und sich meine Geschichte sehr unglaubwürdig anhört. Plötzlich hat er es sehr eilig und verabschiedet sich hastig.
Durch dieses Gespräch bin ich auch nicht schlauer geworden. Es hat eher noch mehr Fragen aufgeworfen. Doch bevor ich mir darüber weitere Gedanken machen konnte, befand ich mich in einen schummrigen Zustand. Jemand hielt mir ein mit einer Flüssigkeit beträufeltes Taschentuch unter die Nase und mein Verstand verabschiedete sich in eine bunte Traumwelt. Die Umgebung verschwimmt langsam und traumhafte Melodien umschmeicheln meinen Gehörgang.

Med Aziz wird euch durch sein zauberhaft leichtes Set die Traumwelt, in der sich unser Protagonist ungeahnt wiederfindet, spiegeln und euch Teil dieser kosmischen Reise ins Ungewisse werden lassen. Freut euch auf eine Stunde pure Emotionen und Träumereien.

Music by Med Aziz

Soundcloud:
https://ift.tt/2mAuLhJ

Facebook:
https://ift.tt/2ggVXlg

Text by The Doubljuh
@doubljuh

* More Deep Stories *
deepstories.de/podcast

Continue Reading