Marc Scholl – A Beautiful Gloom EP

Cécille war mal sowas wie ein Darling-Label von uns. Smart, understated, groovig und irgendwie anders. Mit so starken SIS oder Johnny D releases. Der Laden stach einfach heraus. Aber wir wissen nicht, ob es an uns liegt und der beliebigen Scheisse die tagtäglich an tracks zu uns purzelt, dass wir mit der EP nicht so richti warm werden. Oder ist die “A Beautiful Gloom EP” wirklich öde? So richtig trauen wir uns nich, das zu behaupten. Immerhin steckt eine Menge Abewechslung drin. Auch wenn Herr Scholl die vier Stücke im Soundklaus snipped locker ineinander mixt. Wir legen den release mal weg und schauen später nochmal rein.

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>