SOTD: Alec Troniq – Pimpernuckel + Labelnacht

Freitag Freitag Freitag und was für eine Woche. Wir sind komplett durcheinandern. Kirmes im Kopf. Also auch Kirmesmucke. Da sind wir eisern. Diesmal kommt sie aus Dresden; die Menschen dort sind nett und scheinbar genauso zerstreut wie wir. Ach scheiss drauf, es muss manchmal einfach fröhliche Musik sein, basta!
Ein paar mal haben wir die Truppe vom Ipoly Label (klingt phonal und musikalisch wirklich wie der frühe Ian Pooley) schon erleben können. Wir sind nicht in der Gegend, aber Erfahrungsberichte nehmen wir gerne mit. Weiter gehts jetzt mit Dosenwerfen oder auch dem Bett.

Die Jungs und Mädels veranstalten auch morgen eine kleine Labelnacht. Also Dresdener hin da!
mit: Alec Troniq, Mentalic (live), Arts & Leni, Bunched (live), Zain M., Steven Cock, Moritz Schlieb, Ric Colair
02. Februar, ab 23 Uhr
Ort: Sekto(r)evolution, An der Eisenbahn 2, 01099 Dresden

Eins noch am 08. Februar kommt die Fluffernutter EP von Alec Troniq. Und wir werden das Gefühl von Akufens track Hawaiian Wodka Party nicht los. Ach die Jugend.

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>