SOTD: Trickski – Pill Collins

Downtempo ist king. Und kein Label feiert das momentan so ab wie Suol. Neben Till von Sein und Fritz Kalkbrenner wartet der Laden von Chopstick mit weiteren interessanten Künstlern auf. Vorraussetzung ist nur, dass sie sich der langsamereren aber trotzdem groovigen, druckvollen und immer noch sehr gut tanzbaren elektronischen (Soul)Musik zugehörig fühlen. So scheint es bei Trickski der Fall zu sein. Deren Nummer Pill Collins zwar von 2010 ist, aber wir finden typisch für den Sound von Suol zu sein scheint.

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>