SOTD: Moon Runner – Cultural Track One

NuDisco wo man steht und geht. Manche releases schlecht und andere noch schlechter aber ab und an sind dann wieder Interpreten darunter, die das entweder verstehen, was sie da machen oder einfach ncihts drauf geben und machen. Letzteres scheint bei Moon Runner der Fall zu sein, so mal ganz salopp gesagt. Cheesy ist das Ding schon und irgendwie wundern wir uns, dass wir das mögen. Nichtsdestotrotz eine verdammte groovy Scheibe und damit TDDK approved. Ha ha.

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>