früher: Bonzai All Stars Podcast

Bonzai All Stars Podcast at EPM Music
Bonzai All Stars Podcast

Früher haben wir uns ja so ziehmlich alles an Techno reingezogen was wir in die Hände bekommen haben. Mit dem heutigen Blick erscheint das geradezu verrückt wie hart und schnell die Musik war. Zugegeben wir waren damals noch zu jung, um das ganze Zeug in den Clubs zu hören. Trotzdem leben Hardfloor, Progressive, Hard Techno und co. weiter und das unter anderem unter dem Dach von Bonzai Records.

EPM Music hat den Sound nun in ihrem Podcast aufleben lassen. Die Bonzai All Stars geben hier mit aller Härte Vollgas und die Musik  würde nicht existieren, wenn es dafür nicht immer noch eine Szene geben würde. Wir wissen leider nicht, wo der Sound in Deutschland noch gespielt wird. Für Tipps sind wir aber dankbar. Belgien ist da scheinbar noch ein sicherer Hafen, das zeigt die Popularität des Tomorrowland in Antwerpen.

Die Bonzai All Stars spielen hier die Hits der 90er von Yves Deruyter oder Franky Jones und dem einen oder anderen dürfte sicher so mancher Song bekannt vorkommen.

Tracklist

1° Yves Deruyter – The Rebel (Original Mix)

2° DJ Looney Tune – Workstation (M.I.K.E’s Energized Remix)

3° Yves Deruyter – Calling Earth (Original Mix)

4° DJ Looney Tune – Jumpin’ & Pumpin’ (Original Mix)

5° Joyrider – The Deadline (N.Y. Mix)

6° Groove Park – Carrousel (Original Mix)

7° Yves Deruyter – On The Move (Club Mix)

8° Push – Universal Nation (DJ JamX & de Leon’s Dumonde Remix)

9° Quadran featuring Tasha – Unlovable (M.I.K.E. Remix)

10° Cherrymoon Trax – Let There Be House (Original Mix)

11° Phrenetic System – Wayfarer (Original Mix)

12° Cherrymoon Trax – The House Of House (Original Mix)

13° Blue Alphabet – Cybertrance (Original Mix)

14° Jones & Stephenson – The First Rebirth (Original Mix)

 

Bonzai All Stars @ EMP Music Podcast

 


 

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>