SOTD: Roman Flügel – How To Spread Lies

Roman Flügel ist wieder da. Auch der Roman scheint sich dem allgemeinen common sense des an jeder ecke produziertem understatement-techno mit schwoofiger deepness und wenig krachendem und schepperndem beat/bass geklöppel anzuschliessen. Wir nehmen das erstmal mit und warten ab, immerhin soll da ja noch ein album kommen.

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>